Vergütung
Was kommt auf Sie zu?

Als Grundlage für die Anwaltskosten dient das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz. Die Kosten und die Form der Vergütung variieren je nach Gegenstandswert, Art und Umfang des Falls. Wir können Ihnen einen Tarif auf Stundenbasis oder einen Festpreis anbieten. Auf Wunsch unterbreiten wir Ihnen gern ein Angebot für eine Honorarvereinbarung.

Bei entsprechendem Fall und Umständen können Sie die Bezahlung in  Form eines Erfolgshonorars in Anspruch nehmen. Wir beraten Sie gern.

Soweit die Inanspruchnahme von Prozesskostenhilfe oder Beratungshilfe notwendig ist, sprechen Sie uns an. Wir besprechen dann, wie wir helfen können.